Tanzland Konzept

tanzen
sich und andere bewegen

kurse

Unsere News.

Workshops in den Herbstferien

Workshops im Oktober 2021

Die Workshops kosten jeweils 25,-€

  1. Oktober (Samstag), 12-15 Uhr "Partnering"
  2. Oktober (Sonntag), 12-15 Uhr...
    mehr
Sommertanzwochen

Sommertanzwochen

21. juni bis 30. august 2021

unsere Sommerferien-Workshops und -Projekte:

21.-25. Juni: "Show your Glow" in Zusammenarbeit mi...

mehr

Das Konzept.

Das Tanztheaterprojekt Rostock existiert seit 1993 und entwickelte sich zu einer Tanzschule und Tanzcompany. Unsere drei Trainings-​ und Probenräume in der Rostocker Altstadt - die „tanzland-​studios“ - bezogen wir 2001, 2005 und 2011. 15 Trainingsleiterinnen und Trainingsleiter begeistern derzeit etwa 350 Kinder und Jugendliche und 150 Erwachsene pro Woche.

Bewegung und Tanz für Kinder und Jugendliche ist ein Grundverhalten und dessen positive Förderung über Spaß, Motivation und Spiel einer unserer Schwerpunkt. Darüberhinaus fördern wir vielfältig die Bewegung von Erwachsenen.

Künstlerische Arbeit: Die Tanzlandcompany wurde 1994 als freies Tanztheater gegründet. Seit Gründung wurden über 90 abendfüllende Tanzstücke produziert und im In- und Ausland aufgeführt.

kinder- und jugendbereich

bewegung und tanz ist ein grundverhalten

Kinder und Jugendliche bewegen sich, weil es ihnen Spaß macht. Bewegung erzeugt positive Emotionen und so wird das Lernen mit Lust, Spiel und Freude verbunden und dadurch positiv besetzt. Ziel der Kurse ist nicht in erster Linie, bestimmte Tanztechniken zu vermitteln, vielmehr stehen neben Rhythmus, Koordination und Beweglichkeit die Phantasie und die natürliche Bewegungsfreude im Vordergrund, als auch soziale Kompetenz, Gemeinschaftsgefühl und Anstrengungsbereitschaft. Eine Besonderheit sind unsere Jungsklassen in den Tänzer/Choreographen aus dem UrbanDance-​Bereich (HipHop, Bboying, Capoeira...) unterrichten. Regelmäßig finden öffentliche Aufführungen in kleinem und großem Rahmen statt; sie sind Teil unseres Unterrichtskonzepts.

Zu unseren Kinderkursen Zu unseren Jugendkursen

kurse für erwachsene

Das Tanztheaterprojekt organisiert und veranstaltet Kurse, Workshops und Projekte für Erwachsene im Freizeitbereich, semiprofessionellen und professionellen Bereich. Inhaltliche Hauptlinien sind: moderne Tanztechniken (Contemporary, Jazz, Hip Hop, BreakDance, House), Tanztheater, Tanzimprovisation und Ballett. Periphäre Arbeitsgebiete sind: Yoga, Qi Gong, Körperarbeit, etc.. Spezialkurse wie Choreographie, Inszenierung/Gestaltung haben die Ausrichtung, Teilnehmer an Bühnenarbeit heranzuführen und Mut zur „Eigenproduktion“ zu machen.

Zu unseren Erwachsenenkursen "Rostock is 2 happy" :

Kontakt

Eine Anmeldung für Erwachsene zur Probestunde ist nicht erforderlich.

Tanzland Am Wendländer Schilde 5 18055 Rostock